Jenny Abel, live (Vol.2)

(Konzertmitschnitte: 16. 9. 1984 Karmeliten-Klosterkirche Springiersbach (Bach, Bacewicz) und 25. 11. 1998 Andermatt, Pfarrkirche Sankt Peter und Paul (Emig)

Johann Sebastian Bach:
Violin-Solo-Partita Nr. 2 d-moll BWV 1004

Grazyna Bacewicz:
Violin-Solo-Sonate (1958)

4 Capricci per violino solo (1968)

Polnische Caprice (1949)

II. Capriccio per violino solo (1952) (CD-Erst-Einspielungen)

Ralf Emig:
„La Ferdinanda“ Cadenza e Fantasia (Erst-Einspielung)

Wurde für Jenny Abel geschrieben.

Hörprobe: Jenny Abel spielt Polnische Caprice von Grazyna Bacewicz